035_Boeckten_BL.jpg

Kalender

Letzter Monat Mai 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 17 1
week 18 2 3 4 5 6 7 8
week 19 9 10 11 12 13 14 15
week 20 16 17 18 19 20 21 22
week 21 23 24 25 26 27 28 29
week 22 30 31

Nochrichte April 2022

M i t t e i l u n g e n d e s G e m e i n d e r a t e s

Infoblatt erschienen am: 27. April 2022

Ganzes Infoblatt als PDF 3.44 MB)



Parkieren auf Gemeindestrassen

Unsere Gemeindestrassen sind zum Teil sehr schmal. Immer wieder kommt es durch das Parkieren entlang der Quartierstrassen zu schwierigen Situation bei der Durchfahrt mit grossen Fahrzeugen (z.B. Fahrzeug der Kehrichtabfuhr). Zudem ist zu beachten, dass die Durchfahrt für die Einsatzfahrzeuge der Blaulichtorganisationen (insbesondere Feuerwehr) stets gewährleistet sein muss. Wir bitten Sie auch Ihre Besuche, Handwerker etc. entsprechend zu informieren und darauf aufmerksam zu machen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.


Parkplätze zu vermieten

Bei der Umgestaltung des Entsorgungsplatzes (Schulweg 2) konnten neue Parkplätze geschaffen werden. Es stehen ab sofort drei weitere Parkplätze zur Miete zur Verfügung. Die Miete pro Parkplatz beträgt monatlich CHF 45.-. Bei Interesse wenden Sie sich bitte bis am 25. Mai 2022 an die Gemeindeverwaltung.

 

Mütter- und Väterberatung

Die Mütter- und Väterberatung findet im 2. Quartal 2022 an folgenden Daten statt:

Dienstag, 31. Mai 2022 (Achtung geändertes Datum)
Dienstag, 21. Juni 2022

Frau Nina Hediger freut sich, Sie jeweils von 13.00 bis 16.30 Uhr im Gemeindezentrum Weiermatt in Böckten begrüssen zu dürfen. Bringen Sie bitte ein Frottiertuch und das Gesundheitsheft in die Beratung mit. Bitte melden Sie sich vorgängig telefonisch an.

Telefonische Beratung 079 873 79 66
Jeweils Montag, Mittwoch und Donnerstag von 08.00 bis 09.00 Uhr

 

Geschwindigkeitskontrolle

Die Polizei Baselland meldet folgende im März 2022 durchgeführte Geschwindigkeitskontrolle in Böckten:

1. Messung vom 8. März 2022 an der Hauptstrasse:
Bei 1'152 gemessenen Fahrzeugen musste 8 Übertretungen festgestellt werden, was einer Übertretungsrate von 0.69 % entspricht.

 

Öffnungszeiten der Verwaltung über die kommenden Feiertage

Die Gemeindeverwaltung ist an folgenden Feiertagen im Mai und Juni 2022 nicht besetzt und somit geschlossen:

- Auffahrt, 26. Mai 2022
- Pfingstmontag, 06. Juni 2022

Bitte decken Sie sich jeweils vorgängig mit Abfallvignetten ein und überprüfen Sie Ihre Schriften (ID-Karte) auf ihre Gültigkeit.

 

Fahrplanvernehmlassung

Die Bau- und Umweltschutzdirektion führt eine Fahrplanvernehmlassung durch.
Vom 25. Mai bis 12. Juni 2022 werden die Entwürfe der Fahrpläne 2023 (gültig ab
11. Dezember 2022) im Internet publiziert auf www.fahrplanentwurf.ch.

Die interessierte Bevölkerung ist eingeladen, während dieser Publikationsfrist zu den Fahrplanentwürfen Stellung zu nehmen. Die Stellungnahmen können über ein Online-Formular auf der erwähnten Seite abgegeben werden.

Die Stellungnahmen, z. B. bei fehlenden Anschlüssen oder nicht mehr möglichen Fahrten, werden zusammen mit den Transportunternehmen geprüft. Je nach Zweckmässigkeit und Machbarkeit werden die Anträge im Fahrplan 2023 berücksichtigt.

Wir danken Ihnen für die Mitarbeit für einen attraktiven öffentlichen Verkehr in unserer Region


Einhaltung der Ruhezeiten

Der Frühling steht vor der Tür und wir möchten die Bevölkerung rechtzeitig auf nachfolgende Ruhezeiten gemäss Polizei-Reglement, § 6, § 7 und § 10 hinweisen:

§ 6 Lärmverursachende Tätigkeiten
1 Lärmige Haus- und Gartenarbeiten, wie z.B. Rasenmähen, Hämmern, Fräsen, maschinelles Häckseln, usw. sind an Werktagen nur von 08.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 20.00 Uhr und am Samstag von 08.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 18.00 Uhr, gestattet. Die Benützung öffentlicher Abfallsammelstellen ist nur gemäss Anschlag bei den Sammelstellen gestattet.
2 Für Industrie- und Gewerbelärm gelten die Vorschriften des Bundesrechts (Lärm-schutzverordnung). Eine Mittagsruhe zwischen 12.00 - 13.00 Uhr ist einzuhalten.
3 Landwirtschaftliche Maschinen dürfen im Umfeld des Siedlungsgebietes nur von 06.00 bis 22.00 Uhr betrieben werden. In begründeten Notfällen sind Ausnahmen gestattet.
4 An Sonn- und Feiertagen ist jede Betätigung, die Lärm verursacht oder auf andere Weise die öffentliche Ruhe stört, verboten (§ 4 des Ruhetagsgesetzes). Ausgenommen sind wetterbedingte landwirtschaftliche Tätigkeiten.
5 Der Gemeinderat kann den Aufenthalt auf den öffentlichen Spiel- und Sportanlagen sowie auf öffentlichen Anlagen zeitlich einschränken, respektive verbieten.
§ 7 Apparate und Musikinstrumente
Radio, Fernsehapparate, Musikinstrumente und ähnliche Geräte dürfen nur so benützt werden, dass sie auf die Nachbarschaft nicht störend wirken.
§ 10 Lautsprecher im Freien
Jegliche Verwendung von Lautsprechern und Tonverstärkern im Freien ist nur mit Bewilligung des Gemeinderates während den darin festgelegten Zeiten zulässig.


Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern

Bäume und Sträucher, die auf Trottoirs und Strassen hinausragen, behindern die Fussgänger und gefährden den Strassenverkehr. Besonders gefährlich sind Behinderungen bei Strasseneinmündungen.

Die Eigentümer, Mieter oder Hauswarte von Grundstücken an öffentlichen Strassen werden deshalb gebeten, gemäss Strassenreglement § 42, ihre Grünanlagen zu kontrollieren. Bei einem Strassenanstoss sind die Bäume und Sträucher auf eine Höhe von 4.50 Meter und bei Trottoirs und Gehwegen auf eine Höhe von 2.50 Meter zurückzuschneiden. Beleuchtungsanlagen, Verkehrs- und Lichtsignale sowie Hausnummern dürfen nicht verdeckt werden.

Die Arbeiten müssen bis 30. Juni 2022 abgeschlossen sein.

Nach Ablauf dieser Frist werden Rückschnittarbeiten durch den Gemeindewegmacher auf Kosten des Grundeigentümers oder Pächters ausgeführt.


Die Details und weitere interessante Artikel lesen Sie am besten in den
Gemeindenachrichten als PDF (3.44 MB)

Back to Top