Finanzen / Steuern

Steuersätze 2017:

Gemeindesteuern

 

- Einkommenssteuer natürliche Personen
- Vermögenssteuer natürliche Personen
- Ertragssteuer juristische Personen
- Kaptialsteuer juristische Personen
59 % der Staatssteuer
59 % der Staatssteuer
4,5 % des Reinertrages
2,75%o des steuerbaren Kapitals

Feuerwehrersatzabgabe

gem. Reglement über die Feuerwehrpflichtersatzabgabe

Kirchensteuer

Evang-ref. Kirchensteuer
Röm-kath. Kirchensteuer
Christkatholische Kirchensteuer

0.6 % vom Einkommen; 0.06 % vom Vermögen
9.0 % der Staatssteuer
0.7 % vom Einkommen; 0.01 % vom Vermögen

Skonto

5.00 % auf Zahlungen bis 30. Juni

Verzugszins

5.00 % ab Fälligkeitsdatum 1. November

 

Gebührenansätze 2017:

Abfallbeseitigung

Grundgebühr CHF 35.- / pro Jahr

Marken

Vignetten zu CHF 2.00 (Heft à 10 Marken)
Container für Gewerbe und Industrie Gewichtsabhängig Fr. --.38 / kg

Hundegebühr

Für einen Hund pro Haushalt CHF 100.-- / pro Jahr
Für jeden weiteren Hund pro Haushalt
(Erhöhte Gebühr, als Lenkungsmassnahme zur Verringerung der Hundedichte)
CHF 150.-- / pro Jahr
Bei gewerbsmässiger Zucht pro Zuchthund CHF 200.-- / pro Jahr
Grundbewilligung für gewerbsmässige Zucht CHF 300.--

 

Wasserversorgung

 

Erschliessungsbeitrag CHF 12.-- pro m2
Anschlussgebühr
3.5% vom Brandversicherungswert

Grundgebühr pro Jahr

CHF  75.-- pro Anschluss & pro 300 m3 Wasserverbrauch.

Mengengebühr

CHF  2.-- pro m3 Wasserbezug
Detail gem. Anhang zu Wasserreglement
Abwasserbeseitigung
Erschliessungsbeitrag CHF 7.-- pro m2
Anschlussgebühr 2% vom Brandversicherungswert
Wiederkehrende Gebühren

gemäss Anhang zum Reglement, zuzüglich MWSt.

Detail gem. Anhang zu Abwasserreglement
Gemeinschaftsantennengebühr
Verrechnung durch EBLCom
Kontrolle der Oelfeuerungen CHF 55.-- pro Kontrolle (alle zwei Jahre)