Nochrichte April 2020

M i t t e i l u n g e n d e s G e m e i n d e r a t e s

Infoblatt erschienen am: 29. April 2020

Ganzes Infoblatt als PDF (1.65 MB)


Informationen und Massnahmen Coronavirus

Hilfe für die Risikogruppe: Gerade jetzt in dieser "angespannten Situation" möchte der Gemeinderat der Bevölkerung helfen, den Schutz für die Risikogruppe zu gewährleisten.

Gehören Sie zur Risikogruppe und wünschen Sie, dass die Einkäufe für Sie übernommen, Dinge abgeholt oder Sie für eine kurze Strecke gefahren werden? Dann melden Sie sich auf der Gemeindeverwaltung unter Tel. 061 985 88 66 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Gehören Sie nicht zu der Risikogruppe und würden gerne Nachbarschaftshilfe anbieten? Dann können Sie sich ebenfalls gerne mit der Gemeindeverwaltung in Verbindung setzen.

Gemeinderäumlichkeiten: Die Gemeinderäumlichkeiten wie Gemeindezentrum, Mehrzweckhalle, Waldhütte etc. bleiben weiterhin für Alle geschlossen.

Sperrung des Kinderspielplatzes und der Sportanlage: Infolge der Massnahmen vom Bundesamt für Gesundheit BAG zur Bekämpfung des Coronavirus vom 17. März 2020 wurde der Sport- und Spielplatz gesperrt. Diese öffentlichen Einrichtungen bleiben weiterhin für das Publikum geschlossen.

Termine der Einwohnergemeindeversammlung 2020

Der Gemeinderat hat die Termine für die Einwohnergemeindeversammlungen für das Jahr 2020 wie folgt festgelegt:

- Montag, 15. Juni 2020 ("Rechnungsgmeini") im Gemeindesaal
Falls das Versammlungsverbot bis zu diesem Datum aufgehoben ist.

- Dienstag, 15. Dezember 2020 ("Budgetgmeini") im Gemeindesaal

Geschwindigkeitskontrolle

Die Polizei Baselland meldet folgende im März 2020 durchgeführte Geschwindig-keitskontrolle in Böckten:
1. Messung vom 8. März 2020 an der Hauptstrasse:
Bei 879 gemessenen Fahrzeugen mussten 32 Übertretungen festgestellt werden, was einer Übertretungsrate von 3.64 % entspricht.

Durchführung von den Gemeindewahlen am 28. Juni 2020

Die Wahlen des Gemeindepräsidiums, des Schulrates und des Wahlbüros wurden auf den Sonntag, 28. Juni 2020 angesetzt. Den Termin für die Nachwahl, für die am 28. Juni 2020 nicht gewählten, wird auf den 16. August 2020 gelegt. Es kann jedoch zum heutigen Zeitpunkt noch nicht ausgeschlossen werden, dass die Wahl durch den Regierungsrat erneut kurzfristig abgesagt werden muss. Anfang Juni 2020 wird der Regierungsrat den definitiven Entscheid betreffend Durchführung der Wahl fällen.

Sobald feststeht, dass die Wahlen durchgeführt werden können, werden die Wahlunterlagen spätestens Anfang zweiter Juniwoche zugestellt werden.

Wahl des Gemeindepräsidenten für die Amtsperiode vom 01.07.2020 - 30.06.2024

§ 3, Absatz 1 b der Gemeindeordnung Böckten sieht vor, dass der Gemeindepräsident von der Bevölkerung an der Urne gewählt wird. Wählbar sind grundsätzlich alle Mitglieder des Gemeinderates. Für die bevorstehende Wahl des Gemeindepräsidenten für die Amtsperiode vom 01.07.2020 bis 30.06.2024 stellen sich folgende Gemeinderäte zur Verfügung:

Elmar Gürtler-Sacher (Jahrg. 1958), bisher

Weiermattstrasse 11, seit 1. Juni 1987 in Böckten wohnhaft, verheiratet, Eidg. dipl. Wirtschaftsinformatiker (Geschäftsführer SCInformatik Bera-tungs-GmbH)

im Gemeinderat seit 1. Juli 2000, Gemeindepräsident seit 1. Juli 2008

Andreas Gerber (Jahrg. 1962)

Golchenweg 4, seit dem 1. Juli 1991 in Böckten wohnhaft, verheiratet, 2 erwachsene Söhne, Wirtschaftsinformatiker, Projektleiter

im Gemeinderat seit 1. Juli 2016

Neuwahl der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission für die Amtsperiode vom 1. Juli 2020 - 30. Juni 2024

Die Wahlen der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission für die Amtsperiode vom 1. Juli 2020 bis 30. Juni 2024 finden anlässlich der Einwohnergemeindeversammlung vom 15. Juni 2020 statt. Sie setzt sich aus drei Mitgliedern zusammen. Folglich werden zwei neue Mitglieder der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission vom 01. Juli 2020 - 30. Juni 2024 gesucht.
Folgendes Mitglied der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission stellt sich für eine weitere Amtsperiode zur Verfügung:
Es ist dies: Oberhänsli Thomas, Unterer Chriesmattweg 5

Haben Sie Interesse als Mitglied der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission etwas zum Wohle der Bevölkerung beizutragen, so melden Sie sich doch bei der Gemeindeverwaltung oder bei einem der Gemeinderäte.

Auf der Gemeindeverwaltung können bis zum Montag, 11. Mai 2020 Wahlvorschläge zur Publikation in den Gmeini Nochrichte von Ende Mai eingereicht werden.

Die Wahlvorschläge werden nur unter folgenden Voraussetzungen veröffentlicht:
- Angabe der genauen Personalien
- Wahleinverständnis der Vorgeschlagenen resp. des Vorgeschlagenen durch eigenhändige Unterschrift auf dem Wahlvorschlag

Neuwahl des Wahlbüros vom 28. Juni 2020 für die Amtsperiode vom 1. Juli 2020 - 30. Juni 2024

Am 28. Juni 2020 finden voraussichtlich die Gesamterneuerungswahlen des Wahlbüros statt.

Das Wahlbüro setzt sich aus sieben Mitgliedern zusammen. Ein Mitglied von den momentan sechs Mitgliedern demissioniert auf den 30. Juni 2020. Folglich werden zwei neue Mitglieder des Wahlbüros vom 1. Juli 2020 - 30. Juni 2024 gesucht. Es stellen sich folgende Kandidaten als Mitglied des Wahlbüros für eine Wahl zur Verfügung:

Bisher:
- Dunkel-Bürgin Kathrin (Jahrg. 1978)
Hauptstrasse 24, seit dem 1. Dezember 2001 in Böckten wohnhaft, verheiratet
- Oberhänsli-Oppliger Sabine (Jahrg. 1974)
Unterer Chriesmattweg 5, seit dem 1. September 2009 in Böckten wohnhaft, verheiratet
- Schaad-Vögeli Katrin (Jahrg. 1970)
Gemsackerweg 19, seit dem 1. April 2000 in Böckten wohnhaft, verheiratet
- Scherrer-Thöni Madlen (Jahrg. 1961)
Gellenrainweg 3, seit dem 1. Januar 2000 in Böckten wohnhaft, verheiratet
- Würsch-Arnold Erich (Jahrg. 1960)
Tiergartenweg 4, seit dem 1. April 1989 in Böckten wohnhaft, verheiratet

Neu:
- Flükiger Eliane (Jahrg. 1972)
Weiermattstrasse 31, seit dem 1. September 2010 in Böckten wohnhaft, verheiratet, 2 Kinder, MPA und Hausfrau

Auf der Gemeindeverwaltung können bis zum Montag, 18. Mai 2020 Wahlvorschläge zur Publikation in den Gmeini Nochrichte von Ende Mai 2020 eingereicht werden.

Die Wahlvorschläge werden nur unter folgenden Voraussetzungen veröffentlicht:
- Angabe der genauen Personalien
- Wahleinverständnis der Vorgeschlagenen resp. des Vorgeschlagenen durch eigenhändige Unterschrift auf dem Wahlvorschlag

Neuwahl der Schulräte vom 28. Juni 2020 für die Amtsperiode vom 1. August 2020 - 31. Juli 2024

Am 28. Juni 2020 finden voraussichtlich die Gesamterneuerungswahlen des Kindergarten- und Primarschulrates statt.

Der Schulrat setzt sich aus fünf Mitgliedern zusammen. Davon wird ein Mitglied aus der Mitte des Gemeinderates bestimmt. Drei von den vier Schulräten demissionieren auf den 31. Juli 2020. Folglich werden drei neue Mitglieder des Kindergarten- und Primarschulrates vom 1. August 2020 - 31. Juli 2024 gesucht. Es stellen sich folgende Kandidaten als Mitglied des Kindergarten- und Primarschulrates für eine Wahl zur Verfügung:

Bisher:
- Beugger Roger (Jahrg. 1975)
Golchenweg 17, seit 1. Juni 2011 in Böckten wohnhaft, verheiratet, 3 Kinder

Neu:
- Fiechter Michael (Jahrg. 1987)
Schulweg 6, seit dem 1. November 2014 in Böckten wohnhaft, verheiratet, 3 Kinder, Polier Strassenbau
- Häfliger-Mühry Nicole (Jahrg. 1982)
Gellenrainweg 10, seit 1. Juni 2012 in Böckten wohnhaft, verheiratet, 2 Kinder, Kauffrau und Hausfrau
- Keck-Riser Sonja (Jahrg. 1972)
Gellenrainweg 16, seit 1. Mai 2016 in Böckten wohnhaft, verheiratet, 2 Kinder, kaufmännische Staatsangestellte (teilzeit)
- Schafroth Mark (Jahrg. 1981)
Rebacker 1, seit 16. Oktober 2008 in Böckten wohnhaft, verheiratet, 2 Kinder, Koch

Auf der Gemeindeverwaltung können weiterhin bis zum Montag, 18. Mai 2020 Wahlvorschläge zur Publikation in den Gmeini Nochrichte von Ende Mai 2020 eingereicht werden.

Die Wahlvorschläge werden nur unter folgenden Voraussetzungen veröffentlicht:
- Angabe der genauen Personalien
- Wahleinverständnis der Vorgeschlagenen resp. des Vorgeschlagenen durch eigenhändige Unterschrift auf dem Wahlvorschlag

Ortsweibel/in und Glöckner/in gesucht!

Monika Würsch aus Böckten stellt ihr Amt als Ortsweibelin und Glöcknerin auf den
30. Juni 2020 zur Verfügung. Der Gemeinderat dankt Monika Würsch für ihre sorgfältige und pflichtbewusste Arbeit während ihres 21.5-jährigen Einsatzes als Ortsweibelin sowie 2.5-jährigen Einsatzes als Glöcknerin und wünscht ihr für die Zukunft alles Gute.

Zwecks Einführung in die Tätigkeit des/der Ortsweibels/Ortsweibelin und/oder des/der Glöckners/Glöcknerin ist das Amt wenn möglich ab dem 1. Juni 2020 neu zu besetzen. Interessenten/innen bitten wir deshalb, sich bis am 19. Mai 2020 beim Gemeinderat schriftlich zu bewerben.

Für Auskünfte über Arbeitstätigkeiten und Anstellungsbedingungen steht Ihnen Gemeindepräsident Elmar Gürtler unter der Telefon-Nr. 061 981 46 07 gerne zur Verfügung.

Abwart/In für die Primarschule am Schulweg 10 gesucht!

Andrea Kiener aus Böckten stellt ihr Amt als Schulabwartin der Primarschule am
Schulweg 10 auf den 31. Mai 2020 zur Verfügung. Der Gemeinderat dankt Andrea Kiener für ihre sorgfältige und pflichtbewusste Arbeit während ihres 4-jährigen Einsatzes im Dienste der Gemeinde Böckten und wünscht ihr für die Zukunft alles Gute.

Das Amt ist ab dem 1. Juni 2020 neu zu besetzen. Interessenten/innen bitten wir deshalb, sich bis am 19. Mai 2020 beim Gemeinderat schriftlich zu bewerben.

Für Auskünfte über Arbeitstätigkeiten und Anstellungsbedingungen steht Ihnen Gemeinderat Andy Gerber unter der Telefon-Nr. 079 371 97 00 gerne zur Verfügung. Das Pflichtenheft kann auch unabhängig davon ab sofort auf der Verwaltung eingesehen werden.

Waldbrandgefahr: Weisung des Gemeinderats
Absolutes Feuerverbot im Wald und Waldesnähe

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit erlässt der Gemeinderat Böckten per 17. April 2020 ein absolutes Feuerverbot im Wald und Waldesnähe:

1. Es ist verboten, im Wald und an Waldrändern Feuer zu entfachen. Dies gilt auch für sämtliche offiziellen und inoffiziellen Feuerstellen, Feuerschalen, Holzkohle- und Einweggrills sowie Cheminées.
2. Es ist verboten, brennende Zigaretten, andere Raucherwaren oder Streichhölzer wegzuwerfen.
3. Das Steigenlassen von "Heissluftballons / Himmelslaternen" (gekaufte oder selbstgebastelte), welche durch offenes Feuer angetriebenen werden, ist generell verboten.

Das absolute Feuerverbot gilt bis auf Widerruf. Grillieren im Siedlungsgebiet ist mit der nötigen Vorsicht weiterhin erlaubt.

Der Gemeinderat dankt der Bevölkerung für das Verständnis und das Einhalten des Feuerverbotes.

Veranstaltungsbewilligung im Wald

Das Amt für Wald beider Basel hat nach Vernehmlassung bei den betroffenen Gemeinden und kantonalen Fachstellen die Bewilligung für die Durchführung des

Schul-OL 2020 der Sekundarschule Sissach
mit ca. 600 SchülerInnen (pro Klassenstufe ca. 200)
vom Dienstag, 27. Oktober 2020, 3. November 2020 oder 10. November 2020


gemäss Dekret des Landrates über die Bewilligung für Veranstaltungen im Wald, vom 11. Juni 1998 (SGS 570.1), in den Gemeinden Liestal, Lausen, Zunzgen, Ramlins-burg, Hölstein, Sissach, Böckten, Wintersingen, Hersberg und Nusshof mit Auflagen erteilt.

Umsetzung des Parkierreglements beim Gemeindezentrum Weier-matt, dem Kindergarten und der Mehrzweckhalle

Nachdem das Parkierreglement am 13. Dezember 2019 durch die Einwohnergemeindeversammlung Böckten beschlossen und am 27. Januar 2020 durch den Regierungsrat genehmigt wurde, wird dieses nun ab dem 1. Mai 2020 umgesetzt.

Für das zeitlich unbeschränkte Parkieren müssen auf der Gemeindeverwaltung Parkkarten erworben werden. Diese geben keinen Anspruch auf einen Parkplatz und gelten in folgenden Bereichen:
- Parkplatz beim Gemeindezentrum an der Weiermattstrasse 4, Parz. 1,
- Parkplatz beim Kindergarten und bei der Mehrzweckhalle an der Weiermattstrasse 10 und 2, Parz. 4

Nach § 5 des Parkierreglements werden für den Erwerb von Parkkarten folgende Gebühren erhoben:
Verwaltungsangestellte und Lehrkräfte CHF 30.00 / Monat
Einwohner von Böckten CHF 30.00 / Monat
Auswärtige CHF 50.00 / Monat
Tagesparkkarte CHF 5.00

Die Parkkarten gelten als Kontrollmittel und sind gut sichtbar hinter der Frontscheibe anzubringen. Ohne eine Parkkarte ist die Parkdauer auf max. 4 Stunden (Montag - Freitag 07.00 - 19.00 Uhr) beschränkt und muss durch das Anbringen der Parkscheibe (blaue Zone) angezeigt werden.

Wohnung zu vermieten

Die Gemeinde Böckten vermietet auf den 1. Mai 2020 am Schulweg 8 eine moderne

3 ½ Zimmer-Dachwohnung in einem kleinen Mehrfamilienhaus

Entrée mit Plattenbodenbelag – Wohnzimmer mit Plattenbodenbelag – offene Küche
mit Glaskeramik, Geschirrspüler und Backofen auf Sichthöhe – Bad mit Badewanne,
Fenster und Plattenbodenbelag– Schlafzimmer mit Laminat – Dachstock mit Laminat –
Reduit mit WM/TU – weiteres Reduit mit Regal – Abstellmöglichkeit im Schopf – Kellerabteil

Bilder der Wohnung sind auf homegate.ch aufgeschaltet.


Der Garten steht zur Mitbenützung zur Verfügung. Es besteht die Möglichkeit, den
Hauswartungsposten für diese Liegenschaft zu übernehmen.

Wohnfläche: 122 m2
Miete exkl. NK (250.-) und Abstellplatz (50.-) CHF 1‘540.-
Die Abwartung wird separat entschädigt.

Auskünfte und Besichtigung:
GRIBI Bewirtschaftung AG, Davide Russo
Geschäft 061 690 41 23

Mütter- und Väterberatung der Spitex Sissach und Umgebung

Infolge der ausserordentlichen Lage haben wir in der Mütter- und Väterberatung folgendes beschlossen:

- Zurzeit keine Sprechstunden in den Beratungsstellen
- Hausbesuche - nur wenn nötig
Vor jedem Besuch klären wir den Gesundheitszustand der anwesenden Personen ab / die MV-Beraterin trägt nach Absprache mit den Kunden eine Hygienemaske
- Die Mütter- und Väterberaterin arbeitet von zuhause aus (u.a. Home-Office)
- Telefonsprechstunden finden zwischen 8 und 9 Uhr von Mo - Fr statt
- Zusätzlich bieten wir Telefonberatungen auf Termin an
- Beratungen via E-Mail sind ebenfalls unter der bekannten Adresse möglich

Annelies Heinimann Mütter- und Väterberaterin NDS Tel.-Nr. 079 873 79 66
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Wir hoffen, mit diesen Massnahmen dazu beizutragen, den Virus einzudämmen.
Bleiben Sie gesund!

Spitex Sissach und Umgebung
Mütter- und Väterberatung

 

Die Details und weitere interessante Artikel lesen Sie am besten in den
Gemeindenachrichten als PDF (1.65 MB)

Back to Top