Nochrichte März 2020

M i t t e i l u n g e n d e s G e m e i n d e r a t e s

Infoblatt erschienen am: 30. März 2020

Ganzes Infoblatt als PDF (1.62 MB)


Informationen und Massnahmen Coronavirus

Hilfe für die Risikogruppe: Gerade jetzt in dieser "angespannten Situation" möchte der Gemeinderat der Bevölkerung helfen, den Schutz für die Risikogruppe zu gewährleisten.

Gehören Sie zur Risikogruppe und wünschen Sie, dass die Einkäufe für Sie übernommen, Dinge abgeholt oder Sie für eine kurze Strecke gefahren werden? Dann melden Sie sich auf der Gemeindeverwaltung unter Tel. 061 985 88 66 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Gehören Sie nicht zu der Risikogruppe und würden gerne Nachbarschaftshilfe anbieten? Dann können Sie sich ebenfalls gerne mit der Gemeindeverwaltung in Verbindung setzen.

Gemeinderäumlichkeiten: Die Gemeinderäumlichkeiten wie Gemeindezentrum, Mehrzweckhalle, Waldhütte etc. bleiben bis mindestens zum 19. April 2020 für Alle geschlossen.

Sperrung des Kinderspielplatzes und der Sportanlage: Infolge der Massnahmen vom Bundesamt für Gesundheit BAG zur Bekämpfung des Coronavirus vom 17. März 2020 wurde der Sport- und Spielplatz gesperrt. Diese öffentlichen Einrichtungen bleiben mindestens bis zum 19. April 2020 für das Publikum geschlossen.

Wärmverbund: Tag der offenen Tür

Aufgrund der Einschränkungen wegen des Coronavirus muss die Baukommission den Tag der offenen Tür anlässlich des Frühlingsmarktes vom 28. März 2020 leider absagen. Über ein allfälliges Verschiebedatum werden Sie zu gegebener Zeit informiert.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Geschwindigkeitskontrolle

Die Polizei Baselland meldet folgende im Februar 2020 durchgeführte Geschwindigkeitskontrolle in Böckten:
1. Messung vom 10. Februar 2020 an der Hauptstrasse:
Bei 768 gemessenen Fahrzeugen mussten 13 Übertretungen festgestellt werden, was einer Übertretungsrate von 1.69 % entspricht.

Demission aus der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission per Ende Amtsperiode 2016 - 2020

Nach langjähriger Tätigkeit in der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission Böckten geben Alfred Grieder-Meyer, tätig seit 1. Juli 1996, Ob den Reben 11, Böckten wie auch Patrick Schaub-Daniel, tätig seit 1. Juli 2008, Golchenweg 12, Böckten seinen Rücktritt per Ende Amtsperiode 2016 - 2020 bekannt. Der Gemeinderat nimmt ihren Entscheid mit Bedauern zur Kenntnis und spricht Alfred Grieder-Meyer und Patrick Schaub-Daniel bereits heute den besten Dank für die kompetente und wertvolle Arbeit, welche sie während all den Jahren für die Gemeinde Böckten geleistet haben, aus.

Neuwahl der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission für die Amtsperiode vom 1. Juli 2020 - 30. Juni 2024

Die Wahlen der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission für die Amtsperiode vom 1. Juli 2020 bis 30. Juni 2024 finden anlässlich der Einwohnergemeindeversammlung vom 15. Juni 2020 statt. Sie setzt sich aus drei Mitgliedern zusammen. Folglich werden zwei neue Mitglieder der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission vom 01. Juli 2020 - 30. Juni 2024 gesucht.
Folgendes Mitglied der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission stellt sich für eine weitere Amtsperiode zur Verfügung:

Es ist dies: Oberhänsli Thomas, Unterer Chriesmattweg 5

Haben Sie Interesse als Mitglied der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission etwas zum Wohle der Bevölkerung beizutragen, so melden Sie sich doch bei der Gemeindeverwaltung oder bei einem der Gemeinderäte.

Auf der Gemeindeverwaltung können bis zum Montag, 11. Mai 2020 Wahlvorschläge zur Publikation in den Gmeini Nochrichte von Ende Mai eingereicht werden.

Die Wahlvorschläge werden nur unter folgenden Voraussetzungen veröffentlicht:
- Angabe der genauen Personalien
- Wahleinverständnis der Vorgeschlagenen resp. des Vorgeschlagenen durch eigenhändige Unterschrift auf dem Wahlvorschlag

Aufruf an die Hundehalter

Leinenpflicht im Wald und an den Waldrändern in den Monaten April bis Juli
Der Gemeinderat macht die Hundebesitzer auf den § 38 des Kantonalen Jagdgesetzes aufmerksam:

§ 38 Schutz des Wildes vor Hunden und Hauskatzen
1. Während der Hauptsetz- und Brutzeit (1. April bis 31. Juli) sind alle Hunde im Wald und an Waldsäumen an der Leine zu führen.
2. Der Gemeinderat kann in Absprache mit der Jagdgesellschaft, den Naturschutzkreisen und der zuständigen Fachstelle Gebiete bezeichnen, in denen während der Hauptsetz- und Brutzeit die Leinenpflicht nicht gilt.
3. Hunde, die nicht unter Kontrolle gehalten werden können und die Wege verlassen, sind generell an der Leine zu führen.
4. Im Wald wildernde bzw. streunende Hunde dürfen nach erfolgloser Mahnung oder wenn die Besitzverhältnisse nicht geklärt werden können durch die Jagdaufsicht abgeschossen werden. Der Regierungsrat erlässt ergänzende Bestimmungen.
5. Durch Hunde verursachte Schäden am Wildbestand hat die Halterin oder der Halter der Jagdgesellschaft zu vergüten.

Wohnung zu vermieten

Die Gemeinde Böckten vermietet auf den 1. Mai 2020 am Schulweg 8 eine moderne

3 ½ Zimmer-Dachwohnung in einem kleinen Mehrfamilienhaus

Entrée mit Plattenbodenbelag – Wohnzimmer mit Plattenbodenbelag – offene Küche
mit Glaskeramik, Geschirrspüler und Backofen auf Sichthöhe – Bad mit Badewanne,
Fenster und Plattenbodenbelag– Schlafzimmer mit Laminat – Dachstock mit Laminat –
Reduit mit WM/TU – weiteres Reduit mit Regal – Abstellmöglichkeit im Schopf – Kellerabteil

Bilder der Wohnung sind auf homegate.ch aufgeschaltet.


Der Garten steht zur Mitbenützung zur Verfügung. Es besteht die Möglichkeit, den
Hauswartungsposten für diese Liegenschaft zu übernehmen.

Wohnfläche: 122 m2
Miete exkl. NK (250.-) und Abstellplatz (50.-) CHF 1‘540.-
Die Abwartung wird separat entschädigt.

Auskünfte und Besichtigung:
GRIBI Bewirtschaftung AG, Davide Russo
Geschäft 061 690 41 23

 

Die Details und weitere interessante Artikel lesen Sie am besten in den
Gemeindenachrichten als PDF (1.62 MB)

Back to Top