Nochrichte Dezember 2017


M i t t e i l u n g e n d e s G e m e i n d e r a t e s

 

 

Infoblatt erschienen am: 27. Dezember 2017

Ganzes Infoblatt als PDF (2.12 MB)


Demission aus dem Gemeinderat

Frank Zbinden hat an der Einwohnergemeindeversammlung vom Montag, 11. Dezem-ber 2017 seine Demission als Gemeinderat per 30. Juni 2018 bekanntgegeben. Der Gemeinderat dankt Frank Zbinden herzlich für die kompetente und wertvolle Arbeit, welche er in diesen 7 Jahren für die Gemeinde Böckten geleistet hat. Seinen Rücktritt bedauern wir sehr. Wir wünschen Frank Zbinden für seine persönliche Zukunft alles Gute.

Seine Ressorts sind: Wasserversorgung, Abwasserbeseitigung, Abfallbeseitigung, Elektrizität, Kommunikation, Fernheizung.

Die Ersatzwahl für den Rest der Amtsperiode vom 01. Juli 2018 bis 30. Juni 2020 wird auf den 04. März 2018 festgelegt. Es können alle stimmberechtigten Einwohnerinnen und Einwohner von Böckten gewählt werden.

Auf der Gemeindeverwaltung können bis zum Donnerstag, 18. Januar 2018 Wahlvorschläge zur Publikation in den Gmeini Nochrichte von Ende Januar eingereicht werden. Diese Wahlvorschläge werden jedoch nur unter folgenden Voraussetzungen veröffentlicht:

Angabe der genauen Personalien
Wahleinverständnis der Vorgeschlagenen resp. Des Vorgeschlagenen durch eigenhändige Unterschrift auf dem Wahlvorschlag.

Bei Bedarf können auf der Gemeindeverwaltung entsprechende Bewerbungsformulare bezogen werden.

Glöckner gesucht!

Herr Paul Fiechter-Mangold aus Böckten stellt sein Amt als Glöckner auf den 31. Dezember 2017 zur Verfügung. Der Gemeinderat dankt Herrn Fiechter-Mangold für seine sorgfältige und pflichtbewusste Arbeit während seines 10-jährigen Einsatzes im Dienste der Gemeinde Böckten und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Das Amt ist ab dem 01. Januar 2018 neu zu besetzen.

Interessenten/innen bitten wir, sich bis am 04. Januar 2018 beim Gemeinderat schriftlich zu bewerben.

Winterdienst

Die Einwohnerschaft wird gebeten, auch im kommenden Winter die Fahrzeuge so auf den privaten Grundstücken zu parkieren, dass der Winterdienst auf den Gemeindestrassen und öffentlichen Plätzen ohne Behinderung möglich ist. Die Gemeinde übernimmt keine Haftung für allfällige Schäden an Fahrzeugen, welche auf Gemeindestrassen abgestellt werden.

Geschwindigkeitskontrolle

Die Polizei Baselland meldet folgende im November 2017 durchgeführte Geschwindigkeitskontrolle in Böckten:

1. Messung vom 01. November 2017 an der Hauptstrasse:
Bei 1056 gemessenen Fahrzeugen mussten 26 Übertretungen festgestellt wer-den, was einer Übertretungsrate von 2.46 % entspricht.

 

Die Details und weitere interessante Artikel lesen Sie am besten in den
Gemeindenachrichten als PDF (2.12 MB)

Back to Top